Damaststahl und Gold: individuelle Trauringe

Damastener Stahl ist ein faszinierendes Material: schon früh überzeugte es durch seine Eigenschaften als Messerstahl, welcher eine gewisse Flexibilität mit einer unglaublichen Härte und Stabilität verbindet. Wir schaffen individuelle Trauringe aus diesem Stahl.


Diese zwei Eigenschaften entstehen aus den zwei unterschiedlichen Stahlarten, die im Damast zusammengeschmiedet werden: dem Kohlenstoff reichhaltigem Stahl und dem kohlenstoffarmen Stahl, die nur in ihrer Kombination für die Zwecke nutzbar sind, allein wären sie zu weich beziehungsweise zu hart und damit zu spröde und brüchig. So vereinen zwei verschiedene Materialien sich zu einem Neuen und ergeben eine Einheit, die die einzelnen Eigenschaften miteinander in Kombination perfektioniert. Könnte nicht so eine Partnerschaft aussehen? Wäre das nicht ideal?



Unsere Trauringe aus Damast können zusätzlich (wie hier) mit Feingold, Goldlegierungen oder anderen Edelmetallen verbunden werden, in Stärke und Profil natürlich individuell entworfen werden und nicht zuletzt durch die immer einzigartige Maserung des Damaszenerstahls zu absoluten Unikaten werden. Wie gefällt euch die Idee und der Vergleich zu einer Partnerschaft? Kanntet ihr das Material vorher schon für Trauringe? Lasst uns gern ein Kommentar da.


Dem Brautpaar wünschen wir die Flexibilität aber auch die Stärke die sie in ihrem Beziehung immer wieder zueinander brauchen, auf dass sie sich so perfekt ergänzen wie die zwei Stahlarten im Damast.



#trauringe #individuelletrauringe #eheringe #uniqueweddingrings #weddingrings #goldschmiedefrankfurt #goldschmiedemeister #goldschmiede #fairesgold #schmuckunikat #frankfurt #schmuckausfrankfurt #frankfurtjewellery #frankfurtergoldschmiede #goldschmiedefrankfurt


Du willst dich über individuelle Verlobungsringe / Trauringe informieren?

...melde dich gern jederzeit unter info@christian-wintersohl.de


Folgt uns auf den sozialen Netzwerken:

Instagram: @finest_jewellery_art

Pinterest: @finest jewellery art

Facebook: @finest jewellery art


188 Ansichten